Golf Gut Clarenhof

20 Jahre Golftradition in Köln - jetzt unter neuer Führung

WICHTIGER HINWEIS!

Der Golfplatz ist am Sonntag, 07.06.2020, wegen einer Prüfung zur Platzreife zwischen 09:00 und 11:30 Uhr gesperrt. Die Range steht aber zur Verfügung. Wir danken für Ihr Verständnis. 

Golf am Gut clarenhof

Seit 01.01.2020 wird die Anlage nicht mehr an Konzept Golf verpachtet, sondern in Eigenregie durch Victor Dünn und sein Team vom Gut Clarenhof betrieben. Es entsteht ein Kreislauf aus Natur erleben, genießen und einem ganzheitlichen Konzept für Familien, sportinteressierte und bewußte Menschen. Golf Gut Clarenhof, steht für fortlaufende Modernisierungen und Investionen die den Tagesablauf bestimmen. Die in über 20 Jahren gewachsene Struktur der Golfanlage wurde erhalten und durch moderne Aspekte wie das Wilson Fitting Center, neue 2-Piece-Rangebälle von Wilson, neue Komfort-Abschlagmatten und bald folgende technische Innovationen ergänzt.

Auf dem öffentlichen 6-Loch-Kurzplatz und der großen Driving-Range steht der Golfsport mit all seinen Facetten von der Platzreife, dem Training und  dem Spaß am Spiel im Mittelpunkt. 

Stadtnah und nur vier Minuten zu Fuß von der Park+Ride Anlage in Köln-Weiden entfernt, kommen Sie sogar problemlos mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu uns. Vom Kölner Dom benötigen sie z.B. nicht mehr als 15 Minuten zum ersten Abschlag. 

Sie spielen kein Golf? Kein Problem! Golf Gut Clarenhof ist trotzdem einen Besuch wert: In unserem gemütlichen Clubhaus bieten wir Kaffee und Kuchen an. Bei gutem Wetter können Sie sich gerne einen Platz im Biergarten oder im Schatten unter einem der vielen Streuobstbäume suchen.

Und falls Sie gerne mit dem Golfen beginnen möchten oder es zumindest einmal ausprobieren wollen, bieten die motivierten > Golflehrer am Gut Clarenhof verschiedene Kurse für Einsteiger und Fortgeschrittene an. 

Platz

Auf unserem öffentlichen 6-Loch-Kurzplatz heißt es: Länge ist nicht alles. Die sechs Par 3-Bahnen sind zwischen 90 und 120 Meter lang und erfordern ein sehr genaues Spiel, um nicht ständig im Aus, einem Bunker oder im Wasser zu landen. Durch die kurzen Distanzen ist der Platz dennoch sehr anfängerfreundlich.

IMG-20200511-WA0005

Driving Range

Die Driving Range ist der Ort, wo Sie entweder Ihre ersten Schwünge machen oder später Ihre Technik verfeinern. Auf unserer Range finden Sie 30 Abschläge, die zum Teil überdacht sind. Dazu noch ca. 15 Rasenabschläge. Putten, Chippen und Pitchen können Sie auf unseren drei Übungsgrüns trainieren.

Clubhaus & Biergarten

In unserem Clubhaus erhalten Sie Kaffee, Kuchen, Kaltgetränke und kleine Snacks. Bei schönem Wetter lädt der Biergarten zum Verweilen ein. Falls Sie noch etwas für das Essen zuhause benötigen: Im Clubhaus finden Sie eine kleine Auswahl an Lebensmitteln aus dem Hofladen.

Angebote

99,-€

/ pro Person
Eröffnungsangebot

DGV-Platzreife

Kompletter Platzreifekurs inkl. Theorie und Praxis, sowie Leihschlägern und Rangebällen

15,75 €

/ Monat
Unbegrenzt auf Platz und Range

12 Monate Spielrecht

Nutzen Sie Driving Range und Platz für 12 Monate ohne Einschränkung

29,- €

/ pro Person
Golf kennenlernen

Erlebniskurs

Lernen Sie den Golfsport in unserem 2-stündigen Erlebniskurs kennen

Am Gut Clarenhof Golf lernen.

Erlebniskurs

Der 2-stündige Erlebniskurs ist der ideale Kurs für alle die "es einfach mal probieren wollen”. Sie lernen mit Putten, Chippen und dem Abschlag drei der Grundschläge des Golfens.

Schnuppertag

Beim 5-stündigen Schnuppertag lernen Sie die wichtigsten Grundschläge des Golfsports, die wichtigsten Regeln und können sich zum Schluss auf ein oder zwei Bahnen unseren Platzes versuchen. Absolventen des Schnuppertages erhalten ein 4-wöchiges Probespielrecht.

Platzreife

Sie lernen die Theorie - dazu gehören Regeln und Sicherheitshinweise - und die Praxis auf der Driving-Range und dem Platz. Mit Abschluss der Platzreife haben Sie die Möglichkeit, vergünstigte Spielrechte für Golf Gut Clarenhof zu erwerben, mit denen Sie ohne Einschränkung die Range und den Platz ganz in Ruhe bespielen können.

Neuigkeiten und Trainingstipps